Unsere Geschichte

Ob Hip-Hop oder Wiener Walzer, ob für Junge oder Junggebliebene, für Anfänger oder Fortgeschrittene, für Singles oder Hochzeitspaare: wir sind sicher, in unserem Programm finden Sie genau das Richtige. Neben unseren Kursen gibt es für Tanzbegeisterte auch eine ganze Reihe besonderer Veranstaltungen und Aktivitäten.

Über 100 Jahre Tanz
Als Andreas Benkhart im Oktober 1910 seine Tanzschule eröffnete, hätte er sich nicht träumen
lassen, dass sie zu einer der größten und schönsten Tanzschulen Deutschlands werden würde.
Doch schon unter der Leitung seines Sohnes Franz Andreas und dessen Frau Gretl, die die Tanzschule im Jahre 1929 übernahmen, wurde sie zu einer Augsburger Institution. 1971 kaufte
Rudolf Trautz die Tanzschule und zog von der Grottenau in die Armenhausgasse um. Der Partnerschaft von Rainer Salmen 1975 bis 2016 folgte 1982 der große Sprung: der Umzug in die neu gebauten Räumlichkeiten in der Alpenstraße. Seit 2003 gehört Sabine Ulmer ebenfalls zu den Eigentümern und 2013 folgten Nina Trautz und 2016 Jochen Preuss als Miteigentümer.
Heute finden in vielen Sälen mit besonderem Parkettboden Tanzkurse, Partys und Bälle statt.

Berufsbild
Um Ihnen das beste Wissen weiterzugeben, sind wir dem ADTV (Allgemeiner Deutscher Tanz-lehrerverband) angeschlossen und bieten somit Tanzvergnügen mit hohem Qualitäts-Standard.
Seit 1972 bilden wir Tanzlehrer aus und sind dadurch immer auf dem neuesten Stand. Sechs  Ausbildungslehrer (einmalig in Deutschland) geben ihr Fachwissen bei uns an Sie weiter.
Martina Trautz und Heidi Salmen sind außerdem als Verbandsprüferinnen aktiv tätig. Wir können mit Stolz behaupten, die führende ADTV-Tanzschule Augsburgs zu sein.

Schülerkurse
Unsere Schülerkurse sind der heutigen Zeit angepasst und bieten ein festliches Ende im
entsprechenden Rahmen eines Balles. Die legendäre »Samstagsparty beim Trautz« bietet nicht nur Übungsgelegenheiten, sondern ist als Party-Kracher bekannt. Unsere Umgangs-formenseminare »Anti-Blamier-Programm Teil 1 & 2« gehören zum festen Repertoire eines Schülerkurses. Augsburger Eltern wissen, dass ihre Töchter und Söhne in der Tanzschule gut aufgehoben sind. Um eine Mutter zu zitieren: »Ein Schüler ist erst ein richtiger Augsburger, wenn er ein Jahr bei Trautz & Salmen getanzt hat«.

Up to date
Wir sind auch in Zumba, Videoclip Dancing, Hip-Hop, Dance4Fans, Starmoves und Jumpstyle auf dem neuesten Stand. Für jede Altersgruppe gibt es ein Angebot, es werden immer die neuesten Hits aus den Charts mit tollen Choreographien verarbeitet und unsere Teams kämpfen erfolgreich bei Meisterschaften.